Matthias Binner legte zweieinhalb geisteswissenschaftliche Staatsexamen ab – und dann beiseite, weil er Musik und Dichtung lieber frisch als wiedergekäut genießt. Er arbeitet auf und hinter Berliner Theaterbühnen, in Ferienclubs, Gefängniskapellen und Filmkulissen – und intensiv an Flügel und Schreibtisch. Er freut sich, wenn ihm Talent, Geschmack, Witz und gute Energien begegnen und bemüht sich deshalb, sie ans Licht zu locken.

Binner nahm von 2006 bis 2011 an SAGO-Seminaren teil.